Ganzheitliche Ernährung

Ich koche und esse leidenschaftlich gerne!

Mein Name ist Pia Lang und ich bin ärztlich geprüfte Ernährungsberaterin. Seit mehr als 10 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema gesunde Ernährung. Im Umgang mit wirklich nährenden Lebensmitteln erfuhr ich, wie stark eine vitale, ausgewogene Ernährung unseren Energiehaushalt und damit unser Wohlbefinden positiv beeinflussen kann.

Obendrein durfte ich feststellen, dass eine gesunde vitalstoffreiche Ernährung sehr viel abwechslungsreicher und schmackhafter ist, als man allgemein annimmt. Es bereitet mir daher auch sehr viele Freude, meine Familie und Freunde immer wieder mit neuen, kreativen Leckereien kulinarisch zu verwöhnen.

Ambitioniert von diesen Erfahrungen, entschloss ich mich zu einer Ausbildung zur ärztlich geprüften Ernährungsberaterin. Weil mein Interesse den unterschiedlichsten Ernährungsweisen gilt und ich gerne verschiedene Ansätze anwende oder auch kombiniere, ergänzte ich meine Kenntnisse des Ayurveda durch eine Ausbildung zum Ernährungs- und Gesundheitsberater Ayurveda an der Europäischen Akademie für Ayurveda. Auch die Psyche spielt eine große Rolle bei der Ernährung, somit entschloss ich mich 2016 die Ausbildung zum Psychologischen Berater Ayurveda zu beginnen. Mein Wunsch und mein Ziel ist es, Menschen ganzheitlich auf ihrem Weg zu einer gesunden Ernährung zu begleiten. Ich möchte ihnen Wege aufweisen, wie sie für sich persönlich ein gesünderes, glücklicheres Leben führen können.

Vegan, vegetarisch oder ganz so wie's Ihnen schmeckt?

Ist es ein "Hype" oder entwickeln die Menschen mehr und mehr ein Verantwortungsbewusstsein für Umwelt und Ernährung? Fakt ist, dass eine fleischlose Ernährung oder eine Ernährung gänzlich ohne tierische Produkte viele positive Aspekte für Mensch, Tier und Umwelt mit sich bringt.

Und so leben mein Mann und ich nun seit fast 2 Jahren zu ca. 90% vegan. Wir schätzen sowohl die gesundheitlichen Aspekte als auch die Vielfalt die sich daraus ergibt. Denn vegane Ernährung ist unglaublich köstlich und abwechslungsreich. Unsere Tochter hingegen liebt zwar die vegane Küche, isst aber auch gerne ab und zu Fisch und Fleisch. Sie sehen: Ich mache aus fleischloser Ernährung kein Dogma. Für mich nicht und auch nicht für andere.

Jeder sollte den Weg für seine Ernährung wählen, zu dem er bereit ist und mit dem es ihm gut geht. Schließlich ist nicht alles für jeden gleich. Aus diesem Grund sehe ich meine Aufgabe als Ernährungsberaterin darin, Sie dort abzuholen, wo Sie mit Ihrer Ernährung gerade im Leben stehen und Sie dorthin zu bringen, wo Sie gerne sein möchten. Nicht mehr und nicht weniger.